Kursangebot

Show More

 

 

 
Dienstag
 

18:00 Uhr

Hatha-Yoga (zur Stressbewältigung)

Yoga Sanft

(60 Minuten)

19:30 Uhr

Hatha-Yoga (zur Stressbewältigung)

(90 Minuten)

 

 

Mittwoch

17:30 Uhr

Hatha-Yoga (zur Stressbewältigung) 

(90 Minuten)

 

 

Donnerstag

20.00 Uhr

Männeryoga 

(Hatha-Yoga zur Stressbewältigung)

(90 Minuten)

 

alle Kurse sind bei der ZPP zertifiziert

und von den gesetzlichen Krankenkassen als Präventionskurs anerkannt

Maximal-Teilnehmerzahl bei allen Kursen:

8 Personen

Eine Anmeldung zu den Kursen ist

telefonisch, per Email oder über das Kontaktformular möglich

 

Hatha-Yoga zur Stressbewältigung

In diesem Kurs werden die achtsam ausgeführten Körperübungen (Asanas) mit dem Atemrhythmus verbunden. 

Dies hilft dabei die Körperwahrnehmung zu verbessern und Anspannungen zu lösen.

Dabei wird auf einen bewussten Wechsel zwischen An- und Entspannung geachtet. 

Die Atemübungen (Pranayama) fördern die Beruhigung des Geistes und helfen das vegetative Nervensystem in Einklang zu bringen.

Sanfte Meditationen/Entspannungsübungen runden das Stundenbild ab. 

Präventionskurs:

Geschlossene Kursreihe

8 Einheiten á 90 Minuten. Eine verbindliche Anmeldung ist notwendig.

(an gesetzlichen Feiertagen sowie in den Schulferien von Rheinland-Pfalz finden keine Kurse statt)

Yoga Sanft 

Dieser Kurs richtet sich an Personen mit körperlichen Einschränkungen oder begrenzter Beweglichkeit und ist somit auch sehr gut für ältere Menschen geeignet.

 

In den 60 Minuten wird Yoga ganz sanft und, sofern notwendig, mit Hilfsmitteln praktiziert.

Leichte Atemübungen (Pranayama) sowie eine umfangreiche Entspannungsphase runden die Yogastunde ab,  so dass Körper, Geist und Seele zur Ruhe kommen können.

Präventionskurs:

Geschlossene Kursreihe

10 Einheiten á 60 Minuten. Eine verbindliche Anmeldung ist notwendig.

(an gesetzlichen Feiertagen sowie in den Schulferien von Rheinland-Pfalz finden keine Kurse statt)

Yoga & Krebs

YOGAundKREBS-Kurse enthalten yogische Techniken wie Pranayama (Atemübungen), Asanas (körperliche Übungen) und Entspannungsübungen, um auf sicherem Wege Balance, Stärke und Flexibilität aufzubauen, den Geist zu beruhigen, Ängste abzubauen und ein Gefühl des Wohlbefindens zu entwickeln.

Ebenso werden einfache Meditationsübungen angeleitet, die auf die besondere körperliche und emotionale Situation ausgerichtet sind.​

Die Teilnahme an YOGAundKREBS-Kursen ist für fast alle Menschen möglich! Auch bereits kurze Zeit nach einer Operation oder mit einem Port.

​© 2020 by Carpe Diem Yoga

Carpe Diem Yoga - 53501 Grafschaft - 0170-9147554 - info@carpediemyoga.de